01.06.2016 - reanis leitet das Projekt Management Office in der Restrukturierung eines börsennotierten Technologieunternehmens


Ein börsennotiertes Technologieunternehmen mit globaler Präsenz und zahlreichen R&D und Operations-Standorten weltweit geriet nach einem dramatischen Umsatzeinbruch und einem Verlust in mittlerer zweistelliger Höhe in existentielle Schieflage. Zur Bewältigung der Krise stellt die reanis Jochen Weinberg als Leiter des PMO in der anstehenden Restrukturierung.

Die Aufgaben umfassen die Mitkonzeption eines umfassenden Restrukturierungskonzeptes und das Aufsetzen eines Maßnahmenprogramms mit einem Gesamt Effekt auf den EBIT in hoher zweistelliger Höhe und einer Personalreduzierung im mittleren dreistelligen Bereich.